Donnerstag 12. September bis Sonntag 14. September

 

Das „SWR3 New Pop Festival“ findet in diesem Jahr zum 25. Mal statt. Im Jubiläumsjahr werden wieder angesagte Newcomer aus dem In- und Ausland Baden-Baden in eine Musikmetropole verwandeln. Ob Ed Sheeran, Sam Smith, Bruno Mars oder Amy Winehouse – sie standen alle bereits auf den Bühnen des „SWR3 New Pop Festival“.

©CVL

Die Konzerte des „SWR3 New Pop Festival“ finden jeweils im Baden-Badener Festspielhaus, im Kurhaus sowie in den Räumlichkeiten des stilvollen Theaters statt. In diesen besonderen Locations verwandeln sich die Auftritte der Newcomer in ein außergewöhnliches Gesamterlebnis. Im Festspielhaus wird außerdem jedes Jahr die Musiksendung „SWR3 New Pop Festival – Das Special“ aufgezeichnet.

 

Das Line-up für das 25. „SWR3 New Pop Festival“:

Laut Pressemitteilung werden Lewis Capaldi, Dermot Kennedy, Freya Ridings, Picture This, Dean Lewis, Justin Jesso, Dennis Lloyd, Declan J Donovan, Christopher, The Faim, und Sam Fender in Baden-Baden auftreten. Am Donnerstag, 12. September 2019 moderiert Guido Cantz die TV-Show „New Pop Festival – Das Special“ im Baden-Badener Festspielhaus. Gäste der Musiksendung sind Lena, Mark Forster, James Blunt, Alice Merton und Matt Simons. Auch in diesem Jahr wird wieder der Musikpreis „Pioneer of Pop“ verliehen. Im TV wird die Show am 20. September um 23:30 Uhr im Ersten zu sehen sein. 

Begleitet wird das „SWR3 New Pop Festival“ durch ein kostenfreies Rahmenprogramm. Nachmittags können Besucher auf der Live-Bühne die Stars des Festivals im Gespräch mit SWR Moderator Pierre M. Krause erleben. Am Abend gibt es auf der Live-Bühne vor dem Kurhaus kostenfreie Konzerte. Im Museum Frieder Burda können die Besucher des „SWR3 New Pop Festivals“ die „SWR3 Live Lyrix“ besuchen und in der Trinkhalle wird eine besondere Ausstellung die schönsten Momente aus 25 Jahren „SWR3 New Pop Festival“ präsentieren. Auf den Party-Nächten kann abends in verschiedenen Locations gefeiert werden. Wer die Konzerte von zuhause aus anschauen will, kann sie im Video-Livestream auf www.SWR3.de oder nach dem Festival im SWR Fernsehen und 3sat verfolgen.

Ausstrahlungstermine „SWR3 New Pop Festival – Das Special“ 2019

Das Erste                   20.09.2019      23:30 Uhr – New Pop Festival – Das Special

SWR Fernsehen        5.10.2019        22:50 Uhr – SWR3 New Pop – Das Special

 

Ausführliche Informationen zum „SWR3 New Pop Festival“ sind online auf SWR3.de abrufbar.

(red)