©Hochschwarzwald-Tourismus-GmbH

Donnerstag 21. Juni

„Gondel-Cego“ in Feldberg

19.00 – 22.00 Uhr

„Cego“ ist ein Kartenspiel, das als ein Südbadisches Kulturgut betrachtet wird. „Cego“ wurde angeblich von badischen Soldaten im 18. Jahrhundert aus Spanien mitgebracht. Ausführliche Informationen zum Kartenspiel unter https://www.facebook.com/CegoSpiel

©Michael-Gerlach

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, findet am 21. Juni 2018 das zweite Gondel-Cego-Turnier in der Feldbergbahn statt. Wie bereits im letzten Jahr wird es zur Sommersonnwende am Feldberg eine ganz besondere Veranstaltung geben. In den Kabinen der Feldbergbahn werden dann wieder Spielkarten gezückt und der zweite Hochschwarzwälder Gondel-Cego-Meister gesucht.

Für das traditionelle Schwarzwälder Kartenspiel sind am längsten Tag des Jahres zehn Gondeln reserviert. Insgesamt 40 Teilnehmer erleben von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr schwebende Spieltische und ein einzigartiges Naturpanorama, den Sonnenuntergang von Baden-Württembergs Gipfel inklusive.

Das 40-köpfige Teilnehmerfeld ist zwar bereits komplett – doch auch wer nicht beim Turnier mitmacht, kann am längsten Tag des Jahres bis 22.00 Uhr mit der Feldbergbahn fahren und den Sonnenuntergang auf dem „Höchsten“ erleben.

Feldbergbahn,79868 Feldberg Telefon: 07676 9409110 oderinfo@feldbergbahn.de