06. Juli bis 01. September

Quai des Bateliers und place du Château

LUX

Auch 2019 bietet Straßburg wieder eine große Lichtshow… aber nicht nur das! Bei Tag und bei Nacht erwartet die elsässische Hauptstadt ihre Besucher mit einem neuen Konzept des Erlebens und Genießens.

In einer magischen Atmosphäre kann man die Stadt und ihre Architektur aus einer anderen Perspektive bewundern. Losgelöst von Zeit und Raum lädt der Quai des Bateliers zu einer Expedition ein. Zwischen Stadt und Natur eröffnen sich in der Nähe des Wassers neue Sichtweisen – Hängematten, umwachsene Kioske und aromatische Mini-Gärten laden ein zum Innehalten und Entspannen.

Der Place du Château, an der Südseite des Münsters, ist ein majestätischer Ort, geprägt von Geschichte und Architektur.

Bei Anbruch der Dunkelheit verwandeln sich die Orte… die Lichtspiele hüllen die Fassaden am Quai des Bateliers in eine spektakuläre und märchenhafte Atmosphäre. Auf dem Place du Château wird die Südfassade des Münsters mit einem Video-Mapping zu Leben erweckt: die Zuschauer entdecken versteckte Details, Ornamente, pflanzliche Elemente… ganz wie in einem einzigartigen Garten.

2017 zeigte Straßburg am Münster diese spektakuläre Lichtshow: „Le ballet des ombres heureuses“ (Das Ballett der glücklichen Schatten). Eine poetische und intime sowie grandiose und spektakuläre Entdeckungsreise der Südfassade des Liebfrauenmünsters (Cathédrale Notre-Dame) und des angrenzenden Place du Château. Das großartige Lichtspiel wurde von dem belgischen Unternehmen ACTLD entworfen. Die große Fotoreportage dazu gibt es auf www.seitenstopper.de

Jeden Abend im Juli von 22.30 Uhr bis 00.00 Uhr

Es finden mehrere 15 minütige Lichtshows statt.  

Im August und September von 22.15 Uhr bis 00.00 Uhr

Der Eintritt ist frei 

Weitere Informationen unter https://ete.strasbourg.eu/de/lux

Eine Realisation von Passemuraille unter Mitwirkung des „Club des partenaires“ : RCUA (Réseaux de chaleur urbains d’Alsace), Electricité de Strasbourg, la SERS, la Caisse d’Epargne, Strasbourg événements, Bouygues Bâtiment Nord-Est, le Groupe Eventail, (Traiteur Kieffer/Effervescence), la Caisse des dépôts.

Place du Château 76000 Straßburg, Frankreich

(red)