Der Baden-Badener Rosengarten genießt internationales Ansehen und lockt Rosenfreunde aus der ganzen Welt an. Zur Eröffnung der Saison besuchen Oberbürgermeisterin Margret Mergen, Markus Brunsing (Fachgebietsleiters Park und Gärten) und Pavel Baleff von der Philharmonie Baden-Baden den Rosengarten und informieren über bevorstehende Veranstaltungen. So bekommt man große Lust auf die anstehenden Konzerte zur Rosenblüte, die am 23. und 24. Juni 2017 stattfinden. Der Internationale Rosenneuheitenwettbewerb findet in diesem Jahr am 19. und 20. Juni zum 65. Mal statt. Zum Jubiläum gibt es besonders viele Neuzüchtungen zu bestaunen – 156 Rosen, die noch nicht am Markt sind und die es bislang noch nirgendwo zu sehen gab, werden von den Züchtern auf dem Beutig präsentiert. (lh)