Die 3000 Quadratmeter große Gartenfläche in Hanglage ist in vier große Felder unterteilt. Neben den Neuheiten der aktuellen Saison können auch viele Rosen der Vorjahre bewundert werden. Der mittlere Weg des Gartens ist mit Rosenbögen überspannt. In halbrunden Lauben befinden sich Statuen von Aphrodite, der Hebe und des Bacchus.

Jedes Jahr im Juni treffen sich Rosenexperten aus aller Welt und bewerten die Rosenneuheiten. Ebenso finden alljährlich im Rosengarten Beutig Konzerte der Baden-Badener Philharmonie statt.

Der Eintritt in den Garten beträgt 1 € . Mit diesem Beitrag wird auch der hohe Pflegeaufwand für den Garten gewürdigt. Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren gilt freier Eintritt.

Der Rosenneuheitengarten Beutig liegt an der Moltkestraße, in der es auch ausreichend Platz zum Parken gibt. Als Ziel für das Navi bietet sich „Moltkestraße 3“ an. Mit der Linie 208 ist der Rosengarten per Bus zu erreichen. Die Haltestelle lautet „Moltkestr./Rosengarten“. Der Garten ist von Mitte März bis Mitte Oktober von 9 Uhr bis Sonnenuntergang geöffnet

(red)