Montag 22. Juli um 19.30 Uhr

Marco Tschirpke “ Empirisch belegte Brötchen“

 

Ob Gedicht oder Klavierlied – der Komiker Marco Tschirpke weiß sich auf lustvolle und unterhaltsame Art und Weise kurz zu fassen. Gespickt mit Verweisen auf Kunst und Geschichte, bedeutet ein Abend mit dem Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises 2018 vor allem ein intellektuelles Vergnügen, schreibt der Veranstalter in der Ankündigung.
Daß Tschirpke zugleich als einer der gewieftesten Pianist seiner Branche gilt, verdankt er einer Spielfreude, die ihn oft zu halsbrecherischen Manövern verführt. Sein letzter Gedichtband »Frühling, Sommer, Herbst und Günther« (2015) avancierte zum Spiegelbestseller.

Künstlerische Leitung: Gregor Dierck

Eintritt: 19,00 €

©Tonarten Musikfestival Sasbachwalden 2019

Eintrittskarten gibt es bei der Tourist Info Sasbachwalden unter der Telefonnummer 07841-1035, sowie unter https://www.reservix.de/tickets-tonarten/t8684

Altes E-Werk Am Werth 6, 77887 Sasbachwalden

Ausführliche Informationen zum kompletten Programm des Musikfestivals unter

https://www.sasbachwalden.de/Feste-Traditionen/TONarten-Musikfestival

(red)